Einladung zum traditionellen Grünkohlessen

Liebe Clubmitglieder,
unser diesjähriger vorweihnachtlicher Abend mit Essen findet am Samstag, den 08. Dezember 2018, um 19 Uhr statt. Hierzu lädt der Vorstand herzlichst ein. Außer dem traditionellen Grünkohl gibt es Sauerkraut, Kartoffeln, Kassler und Mettwurst sowie einen leckeren Nachtisch. Damit wir richtig planen können, bitten wir um verbindliche Anmeldung bis zum   30. November 2018 per E-Mail oder telefonisch an die Geschäftsstelle.    Weiterlesen

Clubfest am See – 55 Jahre SCV

Bei bestem Spätsommerwetter konnte der Vorsitzende, Stephan Weiser, am Samstag, 1. September, über 120 Mitglieder und Gäste auf dem Clubglände begrüßen, um gemeinsam ein paar Stunden in angenehm lockerer Atmosphäre zu verbringen. Die Dekoration, dem Anlass entsprechend gewählt, war hierzu die perfekte Einstimmung. Auch das mediterrane üppige Vorspeisenbuffet ergänzte dieses Sommerfest in hervorragender Weise. Schmackhaftes vom Grill sowie die diversen Salate wurden lebhaft nachgefragt, dazu natürlich die entsprechenden Getränke.   Weiterlesen

Kinder aus Mogilev im Segel-Club Ville verabschiedet

Einer der Höhepunkte des mehrwöchigen Aufenthalts Tschernobyl geschädigter Kinder war die Verabschiedung auf dem Gelände des Segel-Clubs am Liblarer  See. Seit 24 Jahren bereits Tradition, konnten am Freitag, 27. Juli, wiederum zwanzig Jungen und Mädchen, zusammen mit ihren Gasteltern, das Sommerwetter an diesem schönen See genießen. Eine Tanzeinlage der Schülerinnen aus Mogilev sowie der Auftritt von vier martialisch aussehenden Kriegern aus „Krieg der Sterne“ ergänzten das bunte Programm. Das Wasser hatte Badetemperaturen   Weiterlesen

Liblarer Heinzelmännchen

Wie war zu Köln es doch vordem, mit Heinzelmännchen so bequem! Fast hätte man glauben können, die in Köln einst vertriebenen kleinen Helfer hätten sich bei uns am See angesiedelt. So uneigennützig und ohne jede Gegenleistung haben sich einige unserer Mitglieder engagiert:

Bootsschuppen ausgraben

Nachdem man festgestellt hatte, dass der Bootsschuppen mal wieder so versandet war, dass das Motorboot selbst bei mittlerem Wasserstand nicht mehr im Schuppen untergebracht werden konnte. Eine Woche drauf war das Boot wieder im Schuppen zu finden. Nach dem Jugendtraining hatte Julian einige Jugendliche gefragt, ob sie helfen könnten, den Schuppen wieder nutzbar zu machen. Die Aktion seht ihr auf dem Bild. Da scheut sich keiner, sich die Hände (und die Füße) schmutzig zu machen.   Weiterlesen

Clubfest am 01. September 2018

Liebe Clubmitglieder,

die Ferien neigen sich dem Ende und wir möchten hiermit an einen wichtigen Termin erinnern:

      Clubfest  am 01. September 2018 – ab 15.30 Uhr – open end

Damit keiner hungrig nach Hause geht, müssen wir planen und bitten daher um eure Anmeldung bis zum – 26.08.2018 – per Mail oder telefonisch bei der Geschäftsstelle.

Der Kostenbeitrag pro Person für das Abendessen von 10,00 € bzw. 5,00 € für Kinder bis 14 Jahre ist am Tag vor Ort an der Kasse zu zahlen, ebenfalls die Bons für Cocktails mit und ohne Alkohol für die Cocktailbar.

Bier, Wein, alkoholfreie Getränke etc. sind wie immer bei Ute und Hubert zu zahlen.

  Weiterlesen

Verschiebung des SCV Clubfest

Liebe Kameradinnen und Kameraden des Segel-Club Ville, eigentlich wollte wir euch schon letzte Woche die offizielle Einladung zu unserem Clubfest im Rahmen der Clubmeisterschaft zusenden. Drei Tage vor dem geplanten Versand wurden wir aber von der Einladung unserer Nachbarn zum WSF Summer Jam und dem 3. Liblarer Kanupolo Cup überrascht. Nach kurzer Abstimmung haben wir uns entschieden unser Clubfest auf den 1. September zu verschieben.   Weiterlesen

Bericht zum 1. Mai

Rasmus, der Wettergott der Segler, meinte es sehr gut mit unserem Verein. Nachdem der Wetterbericht der Tage zuvor nichts gutes verheißen hatte, blieb es (wider erwarten) trocken und im Laufe des Tages wurde es sogar noch richtig schönes Wetter. Dazu blies ein Wind, wie ihn Segler sich nur wünschen können. So konnte der SCV am 1.Mai eine große Anzahl interessierter Besucher auf seinem Gelände begrüßen. Das Angebot zum Mitsegeln auf den Polyfalken der Segelschule wurde reichlich angenommen.   Weiterlesen

Clubboot der Zugvogelflotte

Liebe Segler,
die Zugvogelflotte verfügt wieder über ein Clubboot! Es heißt “Störtebeker” und kann nach Anmeldung (s. Aushang) wieder von allen Clubmitgliedern mit Segelschein genutzt werden. Es ist voll ausgestattet und segelklar.
Fleißige Hände aus der Flotte (im Bild: Matthias und Jarek ) haben es repariert, das Schwert aus- u. eingebaut, Schoten und Fallen geprüft und ausgetauscht, Boot und Persenning gereinigt.   Weiterlesen

Ansegeln der Zugvögel und 420’er am 22. April

Es sollte eine gemütliche Eröffnung der Saison für beide Flotten werden:

Schöner Segelwind, Sonne und gute Laune beherrschten das Bild am See vor dem Start. Am Tag zuvor hatte die Zugvogelflotte mit Harald Schmiedel noch zwei Stunden Theorie unter dem Thema:  „ Kleine Regelkunde für den Hausgebrauch“ mit 16 Teilnehmern gepaukt. So gerüstet ging es mit einigen  Anfängern und insgesamt vierzehn Zugvögeln, sieben 420’er-Booten und ergänzt von Lina Rixgen mit ihrer Europe in die Praxis.  Der Start erfolgte um ca. 14.30 Uhr bei ca. 2 bft. leicht böig, denn die Großwetterlage war instabil.   Weiterlesen

Frühjahrsreinigung Clubgelände

Auch dieses Jahr fanden sich wieder viele Mitglieder ein, um beim Frühjahrsputz am Clubgelände mitzuwirken. Es war eine schöne Mischung aus den „üblichen Verdächtigen“ und einigen neuen Gesichtern. Diese Aktionen eignen sich auch hervorragend für neue Mitglieder, um andere Mitglieder kennenzulernen. Neben der Reinigung der Rasen und Wege um das Clubhaus, haben sich auch noch einige Flotten mit ihren Flottenchefs eingefunden, um die Bereiche an den Landliegeplätzen zu reinigen.   Weiterlesen