News

Nervenkitzel bei German Open 2019

Spannende und nervenaufreibende Wettkämpfe bei German Open 2019 an der Bevertalsperre.

Vom 20-23.06. hieß die Segler-Vereinigung Wuppertal (SVWu) die insgesamt 19 Teams, mit Teams aus Bayern und Belgien, willkommen und veranstaltete ein rundum gelungenes Wochenende, bei dem sich ein Team verdient als Sieger durchsetzen konnte. Böiger und drehender Wind und sehr viel Sonne machten die Wettkampftage dabei zu einem schwierigen Unterfangen. Vom SCV reisten vierzehn Segler an, davon fünf reine SCV-Teams.

Direkt der erste Wettkampftag war geprägt von sehr wenig und stark drehendem Wind. Zwar gab es mehrere Startversuche, jedoch mussten die gestarteten Läufe jedes Mal wieder abgebrochen werden, da der Wind nur bis kurz nach dem Start durchhielt.   Weiterlesen

Sommerwindregatta der Schwertzugvogelklasse

auf dem Liblarer  See am 15. und 16. Juni 2019

Es ging munter los: Wettfahrtleiter Uli Schilling  rief die angetretenen 16 Teams pünktlich um 14.00 Uhr an den Start. Es war allen anzumerken, dass sie nach der Flaute bei der ersten Regatta im Mai jetzt richtig „Bock auf Segeln“ hatten, denn schon lange vor dem Start wurde nervös hin und her gekreuzt. Die Teams des SCV wurden verstärkt durch 3 Gäste von der WRK Toepper  und vom Segelclub Dreieich.   Weiterlesen

Erfolgreiche Nachwuchsarbeit bei den Liblarer Vaurienseglern

Die Ergebnisse der ersten Regatten des Jahres zeigen, dass die durchgeführten Trainingsmaßnahmen der letzten Jahre weiter Früchte tragen. Beim Vaurien-Meeting, an dem immerhin 20 Boote teilnahmen, belegte der Liblarer Segelnachwuchs gute Platzierungen auf den ersten sechs Plätzen. Janna Riffeler belegte als Steuerfrau den zweiten Platz. Nele Biener fuhr als Vorschoterin auf den dritten Platz. Die Schwestern Ida und Lotte Milow   Weiterlesen

Opti Köln Cup 2019

Am 11. und 12. April fand am Liblarer See der Opti Köln Cup statt.

Gemeldet waren 18 Kinder von denen 17 gestartet sind. Die Meldung vieler auswärtiger Teilnehmer hat uns besonders gefreut.
Sowohl Samstag als auch Sonntag konnten je drei Wettfahrten, bei traumhaftem Wind, aber kalten Temperaturen gesegelt werden.

  Weiterlesen

SCV Bundesliga Team verlässt die Abstiegsplätze

Das Team des Segelclub-Ville ist der Saison-Zielsetzung wieder ein Stück näher.

Konstanz. Die Spieltage in Konstanz vom 17.-19.05. waren geprägt von wenig Wind und vielen Wartepausen. Doch trotz der schwierigen Bedingungen segelte das SCV-Team nach insgesamt vier Läufen auf den 7. Platz. Nachdem das erste Liga-Event für das Team nicht erfolgreich verlief und nur auf dem letzten Platz in der Endwertung landete, war der Erfolgsdruck naturgemäß hoch.   Weiterlesen

Pittermännchen-Cup am 18./19. Mai

An diesem Wochenende sollte auf dem Liblarer See der “Pittermännchen-Cup” gesegelt werden. Leider ließ der fehlende Wind nicht eine einzige Wettfahrt zu! Zwanzig Teams, also vierzig Segler und das Organisationspersonal, waren hoch motiviert, in die Saison zu starten und schon einmal einige Wettfahrten einzufahren. Enttäuscht mussten aber alle ansehen, wie der leichte Wind von 1 Bft. am Samstag und Sonntag immer wieder schnell zusammenfiel.   Weiterlesen

Eifelcup 2019 420′ Regatta in Maria Laach

Auch in diesem Jahr, haben 6 unserer Jugendlichen samt Begleiter, ihre Schiffe gepackt und sind zum Laacher See gefahren.
Als sie am Samstag, morgens gg. 10.00 eintrafen, war das Wetter wenig einladend, Dauerregen und auch recht kühl. Wer meinte das Wasser wäre angenehmer temperiert, wurde enttäuscht. Zwei Teams, wollten daher die Nacht prompt im eigenen Bett verbringen, bis auf eins, die Jungs haben später gezeltet.
  Weiterlesen

Enttäuschender Auftakt für das SCV Bundesliga-Team

Beim ersten Spieltag in Starnberg wird das Quartett letzter.

Starnberg. Der Segel-Club Ville (SCV) hat einen Fehlstart in die Bundesliga-Saison hingelegt. Beim ersten Spieltag am Starnberger See musste sich das Team um Julian Blumenthal, Tom Krell, Lars Schafmeister und Tim Schilling unter 18 Mannschaften mit dem letzten Platz begnügen, machte sich dabei in vielen Wettkampffahrten das Leben selber schwer. Das Quartett war nach einer guten Vorbereitung mit Selbstvertrauen zum Saisonauftakt angereist   Weiterlesen

Ostersegelwoche

Vom 22. bis zum 26. April fand die diesjährige Osterferientrainingswoche für Jugendliche am Liblarer See statt. Es waren 20 Jugendliche aus den Bootsklassen Optimist, 420er und Laser angemeldet. Erstmalig wurde auch auf der  J70 von einem Jugendteam trainiert.

  Weiterlesen

Das SCV Bundesliga Team geht gut vorbereitet in die Saison

Eckernförde. Das Bundesliga Team des Segelclub-Ville (SCV) bereitete sich am langen Osterwochenende (16.04- 22.04) mit einer Trainingseinheit in Eckernförde auf das erste Zusammentreffen der zweiten Liga in zwei Wochen vor. Das Team, bestehend aus Julian Blumenthal, Tom Krell, Lars Schafmeister und Tim Schilling, konnte die Trainingstage bei guten Wind- und Wetterbedingungen, mit Windstärken von 6 bis zu 18 kts, optimal nutzen.   Weiterlesen