Vaurien

SCV Deko003

Vaurien  = „Schlingel, Bengel“

Der Vaurien…

  • … ist zur Zeit mit 22 Booten am Liblarer See vertreten,
  • hiervon sind 8 Boote im Regattageschehen tätig,
  • wobei sich die Regattareviere meistens in Deutschland, Belgien und den Niederlanden befinden,
  • ausgenommen von den jährlichen Weltmeisterschaften.
  • … kommt ursprünglich aus Frankreich und wurde von Jean- Jacques Herbulot entworfen.
  • Natürlich eignet sich der Vaurien auch für entspannendes Segeln auf unserem Lido?. Aber auch für Anfänger oder viel mehr Neueinsteiger, die schnuppern wollen.
  • Der Vaurien ist das ideale Boot für alle Altersklassen:
  • unsere jüngsten Steuerfrauen auf Regatten sind 14 Jahre,
  • unser ältester, aktivste Steuermann auf unserem See ist 78 Jahre alt.

Training findet statt…

  • … für Anfänger/ Fortgeschrittene/ Profi  jeder Altersklasse in den Oster- und Herbstferien,
  • … für Jugendliche, Vaurien und 420er, Samstags, außer an Regatta-Wochenenden dann Freitags,
  • … für alle Bootsklassen und Segler offen, Sonntags um 14:00 h auf dem Wasser.

Weitere Informationen erhalten sie beim Flottenchef.

Weitere interessante Hinweise sowie Informationen finden sie auf der Home-Page der deutschen As Vaurien Deutschland e.V.: www.vaurien.de.

Oder beim Flottenchef der Vaurien-Klasse am Liblarer See: