News

Pittermännchen Cup 2021 – Regatta zwischen zwei Fronten

Wer hätte das gedacht? Der Wetterbericht hatte seit Tagen nur Flaute und Regen vorhergesagt. Dennoch standen am Ende der Regatta zwei reguläre Wettfahrten bei 2-3 Windstärken zu Buche. Alles richtig gemacht.

Aber von vorne. Der Pittermännchen Cup am 4. Juli war nicht nur die verspätete Saisoneröffnung der Schwertzugvögel sondern auch die erste SCV Regatta in diesem Jahr. Zudem war es die erste Regatta mit der neuen Bewirtung durch Leonie und ihrer Familie.

  Weiterlesen

Es wird wieder kulinarisch im Clubhaus!

Wir freuen uns sehr euch mitteilen zu können, dass unser Clubhaus wieder bewirtschaftet wird. Schon ab Donnerstag, den 3. Juni geht es los.

Wir haben vergangene Woche einen Pachtvertrag mit Leonie Emmermann unterzeichnet und die Konzession liegt bereits vor. Leoni sprüht vor neuen Ideen und Tatendrang. Wir können euch jetzt schon verraten: Es wird lecker!

  Weiterlesen

Gute Nachrichten: Segeln ist seit dem 22.2. wieder erlaubt!

Gemeinsam haben wir etwas für unseren Sport bewegt! Durch das eifrige Engagement des SCV, zusammen mit Thomas Fischer, Vorsitzender des Ruder- und Segelclub Zülpich, sowie Jürgen Schreiber, Vorsitzender der Wassersportfreunde Liblar, können wir auf dem Wasser einen Schritt in Richtung Normalität gehen: Segeln ist nach der neuen Corona Schutzverordnung wieder erlaubt. Auch das Clubgelände können wir wieder öffnen.   Weiterlesen

Spätlese 2020: Spannungsreiche Rennen bei Saisonabschluss der Vaurien

Am vorletzten Novemberwochenende (24.-25.10.) fand die letzte Vaurien-Ranglistenregatta der Saison 2020 statt. Auf dem Liblarer See lieferten sich 12 Teams spannende und abwechslungsreiche Rennen. Die zuvor angekündigten 4-6 Windstärken setzten sich zwar nicht durch, trotzdem konnten bei 2-3 Bft und zeitweise kräftigen Böen insgesamt 6 Wettfahrten ausgesegelt werden. Die Sieger des Events, Peter Lakshmanan und Nele Biener (SCV), dominierten dabei die Regatta mit vier ersten und zwei zweiten Plätzen und sind somit verdiente Sieger der Spätlese.

  Weiterlesen

SCV sichert Klassenerhalt für Saison 2021

Am vergangenen Wochenende (17.-18.10.) segelte die Segel-Bundesliga Mannschaft des SCVs beim DSL-Pokal um den Klassenerhalt und konnte sich diesen mit einem 9. Platz von insgesamt 16 gestarteten Teams sichern. Um den Deutsche-Segel-Liga-Pokal, kurz DSL-Pokal, können die Teams kämpfen, die in den Abschlusstabellen der 1. und 2. Segel-Bundesliga die Plätze 1-3 belegt haben oder in der Juniorenliga zu den beiden Erstplatzierten gehören.   Weiterlesen

Debakel für SCV-Team beim Saison-Finale der Segel-Bundesliga

Am vergangenen Wochenende (08.-10.10.) bestritt das Segel-Bundesliga Team vom Segelclub-Ville seinen letzten regulären Spieltag der Saison in Hamburg. Nach der recht guten Vorlage des Teams, das zuvor beim dritten Spieltag in Kiel antrat, war die Besatzung, zusammengesetzt aus Dirk Strelow, Jan Schilling, Heiko Riffeler und Matthias Riffeler optimistisch gestimmt und rechnete sich gute Chancen für einen direkten Verbleib in der 2. Bundesliga aus.   Weiterlesen

SCV Segel-Bundesliga Team auf Platz 13 nach durchwachsenem Spieltag

Am vergangenen Wochenende (25.-27.09.) bestritt das Team des Segelclub-Ville e.V. den dritten Spieltag der Saison in Kiel. Das Team um Steuermann Julian Blumenthal landete bei wechselhaften Windbedingungen auf dem 13. Platz.

Für die Mannschaft verlief das Wochenende eher durchwachsen. Die schwankenden Windstärken erforderten die volle Konzentration des Teams und machten das dritte Event zu einer Herausforderung. Die Ergebnisse des Spieltags waren ebenso wie der Wind inkonstant. So segelte das Quartett sowohl drei 6. als auch drei 1. Plätze in ihren Startgruppen.   Weiterlesen