News

Beim Pittermann wurde der Liblarer See zum Mittelpunkt der Seglerwelt

Welch ein Spaß! Endlich wieder Regattasegln auf dem Liblarer See. Am Sonntag, den 2. August war es soweit: Nach langer Corona Pause wurde mit dem Pittermännchen Cup 2020 der Schwertzugvögel wieder in die Regatta Saison gestartet. Bei sehr guten Segelbedingungen mit 3 bis 4 Beaufort aus West traten 16 Zugvögel an. Dabei fanden sich die letzten Crews erst wenige Minuten vor der Steuermannbesprechung. Eine Folge davon war, dass neben Alea Truschkowski und Sarah Ritschel an der Vorschot, auch Francesco Kollig mit Patrik Pulskamp als zweites, reines Jugend Team dabei waren. Am Ende hatten die Jungen als sechste knapp den Bug vor den Mädchen. Hinzu kam kurzfristig die willkommene Unterstützung eines Bundesliga Skippers.   Weiterlesen

Schwieriger Saisonsauftakt für Team des SCVs in Kiel

Die Mannschaft des Segel-Club Ville hatte sich den Start in die verschobene Saison 2020 der Segel-Bundesliga deutlich erfolgreicher vorgestellt. Nach drei eher enttäuschenden Renntagen beendete die Crew um Steuermann Julian Blumenthal den ersten Spieltag auf Platz 17 von 18.

Aufgrund einer Doppelbuchung vom Trainingsboot, war am Donnerstag nur ein halber Trainingstag möglich und ein erheblicher Teil der Vorbereitungszeit fehlte. Bei eher schwachem bis mäßigen Wind erfolgte dann am Freitagvormittag der erste Startschuss.   Weiterlesen

SCV startet in die Segel-Bundesliga

Am kommenden Wochenende darf die Segel-Bundesliga unter Auflagen wieder starten. Nachdem die Spieltage in den vergangenen Monaten aufgrund des Corona-Virus abgesagt bzw. verschoben wurden, darf der erste Spieltag der Saison 2020 nun endlich ausgetragen werden.   Weiterlesen

Migliederversammlung voraussichtlich erst am 25. September

Unser Mitgliederversammlung haben wir ja nun schon zweimal angesetzt und dann wieder verschoben.
Heute war auch mal ein Termin geplant…

Wir sind zuversichtlich, dass wir am Freitag, den 25. September 2020 wieder eine Mitgliederversammlung abhalten können.
Ob im Clubhaus oder in einer größeren Räumlichkeit werden wir von der Entwicklung abhängig machen.
Auf jeden Fall werden wir eine Online-Teilnahme möglich machen (allerdings ohne Stimmrecht, das gibt unsere Satzung noch nicht her).
Ob online oder in persona: Wir werden Anmeldungen benötigen für die Mitgliederversammlung . Details dazu werden noch im Vorstand beschlossen.
Der Vorstand tagt übrigens auch seit März nur noch als Webmeeting. Klappt mittlerweile ganz gut 😉

Genießen wir bis dahin, dass wir wieder segeln können auf unserem schönen See! 🙂 🙂

 

Alle Veranstaltungen und Regatten bis 31. Juli abgesagt

Leider lässt die aktuelle Situation in unserem Land noch keine Rückkehr zum Normal-Betrieb zu.
Der SCV hat daher alle Regatten und Clubveranstaltungen bis zum 30. Juni abgesagt.

Aber SEGELN für Club-Mitglieder ist erlaubt!!
Der See ist nicht mehr gesperrt jedoch bleibt das Clubhaus einschließlich der Umkleiden und Toiletten bis auf  weiteres geschlossen!!

Haltet Abstand auf dem Gelände und den Steganlagen! Drei Meter sind besser als zwei Meter und unser Gelände ist ja wirklich groß genug! Nur wenn sich alle an die Regeln halten können wir das doofe Virus ausbremsen!

Ob in den Sommerferien ein Jugendtraining stattfindet, kann derzeit noch nicht abschließend entschieden werden. Wenn ja, dann wohl nur in kleinen Gruppen und ohne Übernachtung und Vollpension.

Neue Steganlagen – Unser Club wird „Moderne Sportstätte 2022“

Auch wenn die anhaltende Corona-Pandemie aktuell den Regattasport bei uns lahm legt,  es gibt auch gute Nachrichten für den SCV! Wir freuen uns sehr über die positive Förderentscheidung zu unserer beantragten Maßnahme im Förderprogramm des Landes Nordrhein-Westfalen zur Sanierung und Modernisierung von Sportstätten
.

Wir können so unsere Steganlagen erneuern und mit der Förderung werden 79% der Gesamtkosten finanziert. Die aktuellen Steganlagen werden wir durch moderne Schwimmstege ersetzen und damit das Club-Gelände moderner und attraktiver machen.   Weiterlesen

Alle Veranstaltungen bis zum 31. Mai 2020 abgesagt

Wegen der aktuellen Situation sind vorerst alle Veranstaltungen des SCV bis zum 31. Mai 2020 abgesagt.
Für das SCV-Clubhaus gilt derzeit gemäß Verfügung des Landes NRW ein Betretungsverbot!
Zuwiderhandlungen können entsprechend verfolgt werden.
Das Betreten des Clubgeländes ist bis auf weiteres auch Clubmitgliedern nur nach Genehmigung
durch den Vorstand (Geschäftsstelle) gestattet. (etwa für Bootsreparaturen oder Kontrollen).
Bitte beachtet dabei die aktuellen Gesundheitshinweise! Keine Bildung von Gruppen und Abstand halten!

Seglertreff am Sonntag, 08.03.2020 abgesagt

Aufgrund der aktuellen Empfehlungen und Maßnahmen zur Vermeidung einer Ansteckung mit dem Corona-Virus wird in Abstimmung mit dem SCV Vorstand der morgige Seglertreff hiermit abgesagt.

Die Gesundheit aller Beteiligten steht an oberster Stelle!!

Wir bitten um Verständnis für die Kurzfristigkeit. Der Seglertreff wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Das Thema wird – von der Verschiebung unberührt  – aktuell bleiben.

3. Seglertreff – Thema: Emissionsfreie Mobilität im Verkehr

mit Batterie- und Wasserstoff-Brennstoffzellenantrieben

Am Sonntag, den 8. März um 14:00 Uhr wird unser  Schatzmeister Dr. Albrecht Möllmann einen Vortrag halten zum Thema: Emissionsfreie Mobilität im Verkehr  mit Batterie- und Wasserstoff-Brennstoffzellenantrieben.

Emissionsfreie Fortbewegung ist für uns Segler ja auf vielen Reisen selbstverständlich   Weiterlesen

Winterpause in der Segelbundesliga

SCV-Teams bereiten Saison 2020 vor

Noch bevor das Jahr 2019 zu Ende ging, haben sich einige Ligateams zusammengeschlossen, um während der Ligapause zusammen unter Wettkampfbedingungen am Loheider See zu trainieren und sich auf die Saison 2020 vorzubereiten. Auch das SCV-Team beteiligte sich bei den Trainingseinheiten im November und Dezember.

Ende Dezember holten die Teams vom SC-Ville die J70 dann in die Halle von Dominic Huys, der diese freundlicherweise wieder zur Verfügung stellte und dadurch die Arbeit deutlich erleichterte. Dort wurde zwischen den Jahren das gesamte Boot sorgfältig geputzt und Blöcke ausgetauscht.   Weiterlesen