Jugendsommersegelwoche und Anfängerkurs 2017

Anfängerkurs 2017

In diesem Jahr konnten wir leider nur einen Anfängerkurs im SCV anbieten. Dieser startete am Montag, den 14.08.2017 und ging über die ganze 5. Sommerferienwoche.

Es nahmen insgesamt 12 Kinder teil, die auf unseren „Panzeroptis“ mit bunten Segeln und auch auf Zwei-Mann-Booten erste Erfahrungen auf dem Wasser machten, theoretische Inhalte lernten, sich in Knoten ausprobierten und auch selbst Manöver segelten.

Unsere Trainer hatten die Idee ein paar Eindrücke des Anfängerkurses in einem kleinen Film zusammenzufassen. Dieser wird in Kürze hier zu finden sein!

Ein großer Dank geht an die Trainer, die sehr bemüht waren, den Kindern in der Woche viele theoretische und praktische Inhalte des Segelns zu vermitteln und auch an die Eltern und Großeltern, die sich für die Verpflegung am Mittag eingesetzt haben.

Jugendsommersegelwoche 2017

Am 21. August startete unsere Jugendsommersegelwoche. Dieses Jahr hatten wir 32 Anmeldungen. Die jungen Segler hatten großes Glück mit dem herrlichen Wetter. Der Wind war zwar nicht stark, aber beständig. Jeder konnte so entsprechend seines Leistungsstandes seine seglerichen Fähigkeiten weiterentwickeln. Dazu gab es parallel zum Optimisten-Training ein Zwei-Mann-Boot-Training (auf 420ern und Vauriens). Es wurden neben theoretischen Inhalten zum Regattasegeln auch Regattastarts trainiert. Drei unserer jungen Segler hatten die Möglichkeit am Freitag, den 25. August, ihren Jüngstenschein zu machen, und haben ihn erfolgreich bestanden.

Die Jugendlichen hatten die Möglichkeit im Clubhaus zu übernachten. Viele nahmen dieses Angebot gerne an. Dazu gehörte auch das abendliche Kochen, wozu die Gruppe in Backschaften eingeteilt wurde. Die Stimmung in der Gruppe war durchgehend sehr gut und angenehm.

Viele Clubmitglieder des SCV haben die Jugendsommersegelwoche unterstützt und waren immer wieder bereit Jugendliche mit auf ihre Boote zu nehmen.

Wir freuen uns schon alle auf den nächsten Sommer!