KUS – Projekt 2017 / Jules Segeltörn

Liebe Segelfreunde,

unsere Clubkameradin Jule ist wieder zu Hause! Sie ist nach Ihrem halbjährigen Törn mit insgesamt ca. 12.400 sm, auf dem Dreimaster „Thor Heyerdal“, am 25.4.2017 wieder wohlbehalten in Kiel eingetroffen. Die Thor hatte am 15.10.2016 gg.11:00 den Hafen von Kiel verlassen und ist durch den Nordostseekanal nach Brunsbüttel motort. Entlang der deutsch niederländischen Küste segelten die Schüler dann zur SW-Küste Englands, nach Faulmouth und hatten dort ab dem 18.10 den ersten Landaufenthalt.

Am 20.10. stachen sie wieder in See..Kurs Teneriffa. Am 5.11. liefen sie in den Hafen von Santa Cruz de Tenerif ein, es folgte der 2. Landgang.

Am 13.11. stellten Sie sich dann Ihrer grossen Aufgabe, der Atlantiküberquerung mit ..Kurs Karibik.

Im Einzelnen..
13.11 Auslaufen Santa Cruz de Tenerif
03.12-07.12 1. Schiffsübergabe
07.12 Ankunft St. Vincent and the Grendines
15.12 Einlaufen Grenada
18.12 Auslaufen Grenada
26.12 Ankunft San Blas Inseln/Panama(„Nachholen“ der Weihnachtsfeier 🙂
02.01 Einlaufen Panama Land
03.01-18.01 Landaufenthalt Panama
20.01 Auslaufen Panama
29.01 Einlaufen Maria la Gorda/ Kuba
30.01-17.02 Landaufenthalt Kuba
19.02 Auslaufen Havanna/ Kuba
27.02-1.03 2. Schiffsübergabe
01.03 Einlaufen St. George’s/ Bermudas
06.03 Auslaufen St. Geotge’s/Bermudas
23.03 Einlaufen Horta/Azoren
30.03 Auslaufen Horta /Azoren
05.04-09.04 1. Teil der 3. Schiffsübergabe
10.04 Einlaufen Greenwich/ England
14.04 Auslaufen Greenwich/ England
15.04-19.04 2. Teil der 3. Schiffsübergabe
23.04 11:00 Einlaufen Kiel

Während dieser Reise wurden die Schüler regelmässig unterrichtet,  u.A. auch in Seemanschaft, Navigation und der Schiffsführung. Schülercrews segelten 3x „eigenverantwortlich“ das Schiff und „mussten“ auch in die Rahen. Sie bestiegen bei Landgängen allein 2 Vulkane (den Thede..den Pico), verbrachten Freizeiten bei Gastfamilien und hatten ganz viel Spass!

Wie man schrubbt und Betten macht…das wissen sie nun ganz gewiss…

Guido Ide 

Sportl.Leiter i. SCV 

Beitrag teilen

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Nachrichten

German Open der Vaurien

Vom 26.-29.5. trafen sich 19 Vaurien am Liblarer See, um den Sieger der German Open 2022 zu bestimmen. Mit dabei waren internationale Crews aus Belgien,